theaterstücke

Folie1

die tradition der bühnenstücke martin franz neubergers
begann mit beiträgen für diverse schulfeiern

Folie4

zunächst waren dies kleinere stücke für verschiedenste anlässe
zb nationalfeiertag schulschluss jubiläen usw

Folie3

einen schwerpunkt bildeten aber die weihnachtsstücke
die ab 2008 jährlich mit schülern einstudiert
und zur aufführung gebracht wurden

Folie5

seit 2010 jeweils 5 vorstellungen
im haus im puls in neusiedl am see

Folie7

2017 – weihnachtsüberraschung

das stück
das eigentlich kein stück war
nannte sich weihnachtsüberraschung
weil niemand
auch mfn als regisseur nicht
wusste
was an diesem abend passieren würde
es waren alle schauspieler der letzten 10 jahre eingeladen
und viele kamen tatsächlich
um gemeinsam einen rückblick auf 10 jahre schultheater zu halten 
obwohl alles improvisiert war
geriet dieser abend zu einem vollen erfolg
weil die schauspieler
übrigens vor den kameras des orf
umso mehr ihr talent unter beweis stellen konnten
zum schluss wurde noch das buch mit den gesammelten theaterstücken präsentiert
und jedem schauspieler ein exemplar zur erinnerung überreicht

schmetterling

das buch ist erhältlich unter
https://www.bod.de/buchshop/catalogsearch/result/?q=schmetterling+in+engelsh%C3%A4uten
oder direkt beim autor

2016 – 1st christmas

2015 – weihnachtsträume

2014 – herbergsuche 2014
um einige szenen gegenüber 2010 erweitert

2013 – weihnachten verschoben

2012 – die suche nach dem christkind
um einige szenen gegenüber 2009 erweitert

2011 – weihnachten daheim

2010 – herbergsuche 2010

2009 – die suche nach dem christkind

Folie9

2008 – gründung der theatergruppe